Ratten: in Pflegestelle gezogen (PSRT717)

Tja, die Intijungs ziehen aus, die nächsten Jungs direkt wieder ein. Die beiden schon etwas älteren Buben die im Reutlinger Tierheim abgegeben wurden sind heute in unserer Pflegestelle angekommen weil einer von ihnen fiese Bumbles (Druckgeschwüre) an beiden Hinterpfoten hat. Wir hoffen dass wir das wieder hin kriegen, er muss nun erst mal eine Weile gepolstert mit Verbänden watscheln und auch der Unterrgrund unter den Zeitungen im Käfig ist gepolstert. Zusätzlich bekommt er Antibiotikum und Schmerzmittel/Entzündungshemmer, drückt ihm die Daumen dass es wieder abhielt!

Kommentare sind geschlossen.