Chinchillas: Yoshi und Puschl bereit für den nächsten Lebensabschnitt (P824)

Der kastrierte Yoshi und seine Freundin Puschl sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da ihr bisheriges Zimmer nun als Kinderzimmer genutzt werden soll. Kleine Menschlein brauchen eben auch Platz. Darum freuen sie sich nun auf neue Halter, die sie genauso umsorgen, wie sie es gewohnt sind.

Die beiden sind 2010/2011 geboren und verstehen sich prima. Das Weibchen Puschl ist sehr zutraulich, lässt sich streicheln und ist ein aufgewecktes Tierchen. Yoshi ist ebenfalls aufgeweckt, aber ein wenig ruhiger als Puschl und er lässt sich eher weniger streicheln / anfassen.

Bei Bedarf kann der vorhandene Käfig (bestehend aus zwei Einzelkäfigen mit Durchgang) kostenfrei mit abgegeben werden.