Rennmäuse: herzlos ausgesetzt! (RT731)

Im Tierheim Reutlingen sind letzte Woche 10 Rennmäuse angekommen, die ausgesetzt wurden! Nur dank einer beherzten Finderin die 1. sofort erkannt hat dass es sich bei den mitten im Wald an einem Abwasserrohr hockenden Truppe um Haustiere handelt und 2. auch noch motiviert genug war sich eine Transportbox zu organisieren und sie einzufangen konnten die Tiere gesichert und, völlig durchnässt, ins Tierheim gebracht werden. Hier zum nachlesen: 

Ja https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=3969134733162326&id=125496840859487

Natürlich sind Männchen und Weibchen zusammen gewesen, es sind Erwachsene und auch Jungtiere vorhanden und wir haben uns dann am nächsten Tag gleich um Alizin gekümmert, was leider bei einem Mädel nicht mehr möglich war, sie ist schon deutlich zu weit trächtig. D h. Es sind hier 2 junge Mädels (ca. 6-8 Wochen, eine Erwachsene und eine trächtige Erwachsene. Und 5 Jungs, auch Erwachsene und Babies. 
Die Kotprobe der süßen steht noch aus, aber vielleicht mag sich ja schon mal jemand verlieben? Sie sind allesamt mega neugierig und lieb! 

https://youtube.com/shorts/x5bMpXG7j3o?feature=share