Rennmaus: Pechvogel Körk wieder auf der Suche (P373)

Leider ist der kleine Körk schon wieder auf der Suche nach einem neuen zu Hause mit neuem Partner. Er war schon mal über uns vermittelt und wurde problemlos vergesellschaftet, leider starb dann irgendwann sein Partner und er kam zurück in die Vermittlung. Er hatte das Glück dass er wieder nette Menschen fand die ihm einen neuen Kumpel bescherten, die Vergesellschaftung lief auch dort problemlos, leider haben sich die zwei Jungs dann aber irgendwann so verkracht dass die zweite Vergesellschaftung nicht mehr klappte. Körk wurde zwischenzeitlich erfolgreich ein Tumor an der Duftdrüse (häufige Erkrankung bei Rennmäusen) entfernt und nun sucht er leider wieder ein neues zu Hause mit einem neuen Kumpel. Er ist recht schüchtern, kommt aber zur Hand und nimmt gerne Kernchen etc.

 

Rennmaus: Körk – wieder auf der Suche (P373)

Körk, der süße Kragenschecke ist leider sehr schnell wieder auf der Suche nach einem neuen Heim mit Kumpel. Die Vergesellschaftung mit seinem verstorbenen Kumpel lief sehr unproblematisch.

Körk ist ein neugieriger Rennermann, der gerne klettert, läuft und frische Äste zerschreddert.

Meldet euch bei der Nagervermittlung Stuttgart wenn ihr so einen süßen Renner bei euch aufnehmen und Vergesellschaften wollt.