Ratten: immernoch 3 Ratten im Tierheim (S649)

Im April 2020 kamen die ersten Ratten aus dem Hoardingfall ins Tierheim Stuttgart. Nun, im Februar 2021 saßen immernoch zwei Trios Mädels im Tierheim. Ein Trio ist gestern in unsere Pflegestelle gezogen, zwei der Mädels haben mittlerweile Tumore bekommen und werden in unserer Pflegestelle operiert. IMMERNOCH sind 3 Mädels im Tierheim, seit fast einem Jahr! Fast ihr halbes Leben lang schon… Sie sind sehr schüchtern, wollen vom Menschen leider nichts wissen, hat denn nicht trotzdem jemand ein Plätzchen für die 3 in einem Rudel frei?

Ratten: immernoch so viele auf der Suche!

Vor mehreren Wochen haben wir bereits 8 Mädels und 7 Jungs aus dem Vermehrerfall in Stuttgart aug Pflegestellen genommen, leider sind bis auf eine hand voll immernoch so viele Ratten im Tierheim.

Nun haben wir heute bei der Verteilung geholfen.

10 Mädels hat das Reutlinger Tierheim abgenommen, vielen vielen Dank! Es sind 5 Black Hooded, 3 Beige Hooded und 2 Blue Hooded. Leider sind 2 dabei die einen Tumor haben.

5 Kastraten sind in unsere Pflegestelle zu Steffi gezogen, wieder einmal ein riesen Danke für deine Unterstützung! Leider hat auch hier ein Bub einen Tumor und gleichzeitig schwere Atemprobleme… es sind zwei Black Hooded, ein Blue Hooded und zwei Beige Hooded.

 

4 Vollböcke und ein einzelner Kastrat sind in unsere Pflegestelle Reutlingen gezogen, dort werden sie zu den beiden Jungs integriert wovon einer starke Atemprobleme hat, so müssen die beiden nicht länger nur zu zweit sein.

IMMERNOCH IM TIERHEIM STUTTGART SIND

10W

7W

2MK

3MK

3MK

3MK

1W (operiert deshalb einzeln)

1W (operiert deshalb einzeln)