Ratten: zwei Jungs suchen neues Rudel (P719)

Die beiden Rattenjungs Brösel und Krümel haben leider ihren Bruder viel zu früh verloren. Nun wird die Rattenhaltung aufgegeben und nach einem neuen erfahrenen Halter mit neuen Freunden für die beiden gesucht, die Kotprobe ist negativ. Die Besitzerin schreibt:

Geburtstage sind Sie Mitte Oktober (genau kann ich es leider nicht sagen, gekauft haben wir sie mit ca. 7-8 Wochen im Zooladen.

BRÖSEL ist neugierig u kommt auch aus dem käfig, krabbelt auf einem rum möchte aber nicht bzw. ungern angefasst werden, da verbröselt er sich dann.

KRÜMEL ist scheu, verkrümelt sich sobald man an den käfig kommt u beißt/zwickt einen dann auch mal blutig, wenn man sich versucht zu nähern, er ist ein Revierbeisser und zwickt auch im Auslauf einfach mal zu.

Ich denke, dass sie sich in einem größerem Rudel besser entwickeln können, in einem haushalt ohne bzw mit großen kindern.