Ratten: alleine und völlig verängstigt (PSRT559)

Mittlerweile kriegt Kaba zumindest keine Schnappatmung mehr, wenn man sie anfassen/festhalten muss, d.h. die Medikamente scheinen ihr zu helfen! Leider hat sie zu ihrem Herzproblem auch noch ein eitriges Ohr das behandelt wird. Sie ist leider total panisch und durch den Wind, kommt auch niemals in unserer Anwesenheit aus ihrem Haus…

Ratten: erneut ausgesetztes Mädchen gefunden (PSRT

Nachdem die kleine orangene Fundratte in ihr neues zu Hause ausziehen durfte wurde eine zweite Ratte gefunden und ins Tierheim gebracht. Diese durfte gestern in unsere Pflegestelle ziehen, sie ist extrem ängstlich und lässt sich nur unter Bissen anfassen. Ihr fehlt ein Zeh an der rechten Vorderpfote, sie hat viele krusten von Milben und anderen Bissen am Körper und ihr rechtes Augenlid und das linke Ohr sind eingerissen. Wer weiß was diese arme Seele in ihrem Leben bereits mitgemacht hat…

Hier wird sie nun auf Herzmedikamente eingestellt weil sie starke Flankenatmung hat und im Tierheim beim untersuchen fast kollabiert ist.

ausgesetzte Einzelratte (w) sucht dringend Rudelanschluss (Kreistierheim Böblingen)

Im Kreistierheim Böblingen wurde eine einzelne weibliche Ratte abgegeben, die wohl gefunden wurde.

Sie hat eine ältere (Biss?) -Verletzung die aber am abheilen ist und wird gerade noch behandelt.

Trotzdem waere es klasse wenn sich schon mal jemand findet der sich vorstellen kann dem kleinen Tierchen ein schönes  Zuhause in einem Rudel zu ermöglichen.

Sie ist momentan noch ziemlich verängstigt und versucht wohl auch zu beissen, wobei das auch gut stressbedingt sein kann durch die Umgebung und dem vorher Erlebten.