Ratten: Mika und Yuki bekommen Zuwachs (PSRT828)

Da wir vor 2 Wochen von einem einzelnen Rattenbub im TSV Waiblingen gehört haben der dort schon seit mehreren Monaten alleine sitzt haben wir ihn diese Woche in unsere Pflegestelle geholt und werden ihn (nach Kotprobe etc), Yuki und Mika zueinander integrieren damit Mika nicht bald wieder alleine ist wenn Yukis Tumor zu groß wird.

Im besten Fall integrieren wir die beiden Kastraten wenn Yuki nicht mehr sein sollte, sofern Mika das überhaupt zulässt (er ließ sich im vorigen zu Hause strikt nicht mit Männchen integrieren) noch zu der Truppe Jelly, Albi, Asuna und Touka.

Ratten: einzelnes Mädchen (PSRT866)

Ebenfalls heute in unsere Pflegestelle gezogen ist die kleine 1,5 jährige Yuki. Sie ist die letzte ihres Rudels und hat leider zwei Tumore mitgebracht, einen davon direkt an der Harnröhre bei welchem wir noch nicht wissen ob er entfernt werden kann 😢 sie wird so schnell wie möglich zu Mika und Remmi integriert, damit sie nochmal ein Rudel hat.